Datenschutz-Bestimmungen

Cancelon Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie") legt die Verwendung von personenbezogenen Daten in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Webseite www.Cancelon.com ("Seite") durch Cancelon Ltd., dessen Tochterunternehmen Cancelon Inc. und dessen andere angeschlossene Unternehmen (kollektiv "Cancelon", "wir", "unser" oder "uns") fest.

  • Einführung. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert die Praxis unseres Umgangs mit Online-Informationen sowie die Möglichkeiten, die Sie bezüglich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Seite haben. "Personenbezogene Daten" bedeutet jegliche Informationen, die verwendet werden könnten, entweder alleine oder in Kombination mit anderen Informationen, um eine Person persönlich zu identifizieren.
  • Nutzungsbedingungen. Diese Datenschutzrichtlinie bildet einen Teil unserer Nutzungsbedingungen, die unter at www.Cancelon.com/page/User-Agreement ("Bedingungen") einzusehen sind.
  • Zustimmung und Modifizierung. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie sowie unserer Erfassung, Verarbeitung und Weitergabe von personenbezogenen Daten zu den hierin dargelegten Zwecken zu. Wenn Sie mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, gehen Sie bitte nicht weiter auf diese Seite und benutzen Sie sie auch nicht anderweitig. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie in unserem Ermessen jederzeit zu ändern. Solche änderungen treten 10 Tage nach Einstellung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie auf der Seite in Kraft und wenn Sie die Seite danach weiterhin nutzen, bedeutet dies, dass Sie den änderungen zustimmen.
  • Welche personenbezogenen Daten erfassen wir und wie erfassen wir sie. Wir erhalten und/oder erfassen personenbezogene Daten von Ihnen auf folgende Arten:
    1. Nutzerkonto. Für einige der Serviceleistungen, die wir auf dieser Seite anbieten, benötigen Sie ein Nutzerkonto ("Konto"). Wir können unterschiedliche Möglichkeiten zur Erstellung eines Nutzerkontos anbieten, wie unter anderem: (a) Online-Anmeldeformular: Sie können ein Online-Anmeldeformular ausfüllen und abschicken; und (b) Konten Dritter: Sie können ein Konto erstellen, indem Sie auf eine "Verbinden" oder "Einloggen" Schaltfläche klicken, die wir auf der Seite für eine bestimmte Website oder Dienstleistung Dritter anzeigen (jede davon ein "Konto bei Dritten"). Dies ermöglicht Ihnen die Verknüpfung zu Ihrem Konto und Ihrem Konto bei Dritten.
    2. Kontaktinformationen. Wenn Sie uns eine Kontaktanfrage schicken, müssen Sie möglicherweise bestimmte Daten, wie beispielsweise Ihren Namen und Ihre Email-Adresse, angeben.
    3. Teilen mit Freunden. Die Seite kann Ihnen ermöglichen, Ihre Freunde einzuladen, unsere Seite zu besuchen, indem Sie Ihnen eine Einladungsemail oder -nachricht schicken. Wenn Sie eine Einladungsnachricht schicken oder einstellen, können wir personenbezogene Daten über den Empfänger erfassen.
    4. Einkäufe. Die Seite bietet auch die Möglichkeit, bestimmte Produkte oder Serviceleistungen von uns zu kaufen. Wenn Sie einen Kauf durch die Seite tätigen, verwenden wir einen Dritt-Kreditkartendienstleister, um Ihre Kreditkartenkäufe durchzuführen. Dafür benötigen wir von Ihnen ausreichende Rechnungsdaten, um die Transaktion durchzuführen, die auf sicherem (verschlüsselten) Weg zu dem alleinigen Zweck der Durchführung Ihrer Bestellung mit einem Dritt-Zahlungsdienstleister geteilt werden. Die von Ihnen auf der Webseite des Dritt-Kreditkartendienstleisters angegebenen Daten unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Dritt-Kreditkartendienstleisters. Hiermit erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für die von solchen Dritt-Kreditkartendienstleistern erbrachten Serviceleistungen übernehmen.
    5. Log-Dateien. Wir verwenden Log-Dateien. Die Informationen in den Log-Dateien umfassen Internetprotokoll(IP)-Adressen, Typ des Browsers, Internetanbieter (ISP), Datum/Zeitstempel, Verweisungs/Exit-Seiten, angeklickte Seiten und jegliche sonstige Informationen, die Ihr Browser uns möglicherweise schickt. Wir können solche Informationen verwenden, um Trends zu analysieren, die Seite zu verwalten, Bewegungen der Nutzer auf der Seite zu verfolgen und demographische Daten zu erfassen.
    6. Cookies und sonstige Tracking-Technologien. Unsere Seite kann Cookies verwenden, damit wir unsere Dienste anbieten und Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zur Verfügung stellen können. Bestimmte Cookies und sonstige Technologien können dazu dienen, personenbezogene Daten abzurufen, wie beispielsweise eine IP-Adresse, die zuvor von einem Nutzer angezeigt wurde. Die meisten Browser können so eingestellt werden, dass Sie bei Empfang eines Cookies benachrichtigt werden, oder Sie können Cookies auch auf Ihrem Browser blockieren.
    7. öffentlich zugängliche Informationen. Sämtliche öffentlich zugänglichen Inhalte, die Sie auf oder über die Seite einstellen ("Nutzereingaben"), können für andere Nutzer der Seite öffentlich zugänglich sein und auch für Nutzer außerhalb der Seite zugänglich sein.
    8. Google Analytics. Die Seite kann ein Tool namens "Google Analytics" verwenden, um Daten über die Verwendung der Seite zu erfassen. Google Analytics erfasst beispielsweise Informationen darüber, wie oft Nutzer die Seite verwenden, welche Seiten sie dabei besuchen und welche anderen Seiten sie verwendet haben, bevor sie auf diese Seite gekommen sind. Wir verwenden die Informationen, die wir von Google Analytics erhalten, um die Seite zu pflegen und unsere Produkte zu verbessern. Wir kombinieren die von Google Analytics erfassten Daten nicht mit personenbezogenen Daten. Die Möglichkeit der Verwendung und Weitergabe von durch Google Analytics erfassten Informationen über Ihre Besuche auf dieser Seite unterliegt den Dienstleistungsbedingungen von Google Analytics, die unter http://www.google.com/analytics/terms/us.html einzusehen sind, und der Google Datenschutzrichtlinie, einzusehen unter http://www.google.com/policies/privacy/. Weitere Informationen über die Art und Weise, auf die Google Daten speziell in Verbindung mit Google Analytics erfasst und verarbeitet, finden Sie unter http://www.google.com/policies/privacy/partners/. Sie können verhindern, dass Ihre Daten von Google Analytics verwendet werden, indem Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add- on auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/ herunterladen und installieren.
  • Unser Umgang mit personenbezogenen Daten. Wenn Sie personenbezogene Daten angeben oder wir diese durch die Seite erfassen, können wir solche personenbezogenen Daten folgendermaßen verwenden:
    1. Wir verwenden personenbezogene Daten, um unsere Seite bereitzustellen und zu verbessern, um Sie zu kontaktieren und um Ihren Zugriff auf die Seite zu identifizieren und zu erlauben.
    2. Wir können Ihre angegebene Email-Adresse verwenden, um: (i) Ihnen Updates, Angebote oder Neuigkeiten bezüglich der Seite und unserer Produkte zu schicken; und/oder (ii) auf Kontaktanfragen oder Verwaltungsanfragen zu reagieren (beispielsweise um Ihr Passwort zu ändern).
    3. Wenn Sie einem Freund eine Einladungsemail oder -nachricht schicken wollen, verwenden wir die Kontaktdaten, um Ihrem Freund automatisch eine Einladungsemail oder -nachricht zu schicken. Ihr Name und Ihre Email-Adresse können in der Einladungsemail oder -nachricht enthalten sein.
    4. Wir können Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck des Speicherns oder Verarbeitens solcher Daten in unserem Auftrag an unsere Tochtergesellschaften oder Partnergesellschaften übermitteln; und wir können Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Dritt- Dienstleistungsanbietern und Partnern teilen, allerdings nur, damit diese uns bei unseren Geschäftstätigkeiten unterstützen und um unsere Seite anzubieten. Solche Daten können in andere Länder weltweit weitergegeben werden. Wir verpflichten dritte Parteien dazu, solche Daten entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie zu verarbeiten.
    5. Wir können Ihre personenbezogenen Daten oder jegliche von Ihnen über die Seite angegebenen Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung solcher Daten hilfreich oder in angemessenem Rahmen notwendig ist, um (i) jeglichen gültigen Rechtsvorschriften, Bestimmungen, Gerichtsverfahren, Vorladungen oder behördlichen Anordnungen zu entsprechen; (ii) unsere Bedingungen durchzusetzen; (iii) mit Betrug oder Sicherheitsproblemen umzugehen; (iv) zum Schutz gegen Verletzung von Rechten und Eigentum und zur Sicherheit von Cancelon und unseren Nutzern.
  • Verwendung von anonymen Daten. Wir können anonyme Daten (wie nachstehend definiert) verwenden oder Dritt-Dienstleistungsanbietern offenlegen, um unsere Seite und Ihre Erfahrungen mit der Seite zu verbessern. Wir können anonyme Daten auch (gegen Entgelt oder unentgeltlich) Dritten, einschließlich Werbepartnern und Geschäftspartnern, zur Verfügung stellen. "Anonyme Daten" bedeutet Daten, anhand derer ein individueller Nutzer nicht identifiziert werden kann, wie beispielsweise gesammelte Daten über die Verwendung unserer Seite.
  • Abmeldung von Emails. Wenn Sie keine Emails von uns empfangen möchten, können Sie dazu einen "Emails abbestellen"-Link am Ende jeder Email von uns verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch nach Ihrer Abmeldung von den Emails weiterhin Antworten auf Kontaktanfragen sowie organisatorische Emails schicken können, die notwendig sind, um Ihre Verwendung der Seite zu erleichtern (wie beispielsweise Bestätigungsemails mit Ihrer Buchungsinformation).
  • Wahlmöglichkeit. Sie können jederzeit selber wählen, ob Sie personenbezogene Daten zur Verfügung stellen oder offenlegen wollen. Sollten Sie sich jedoch dagegen entscheiden, können Sie möglicherweise auf bestimmte Teile der Seite nicht mehr zugreifen.
  • Zugriff/Datenaktualisierung. Wenn Sie Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten löschen oder korrigieren wollen, können Sie die von uns auf der Seite zur Verfügung gestellten Tools verwenden oder eine Zugriffsanfrage per Email an Support@cancelon.com schicken.
  • Links zu und Interaktion mit Produkten Dritter. Die Seite kann Ihnen ermöglichen, mit anderen Webseiten Dritter zu interagieren, oder Links zu Ihrem Konto bei Dritten, mobile Software-Applikationen und Serviceleistungen enthalten, die sich nicht in unserem Besitz befinden oder nicht von uns kontrolliert werden (jedes eine "Drittdienstleistung"). Wir tragen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken oder Inhalte solcher Drittdienstleistungen.
  • Jugendschutz. Die Seite ist nicht für Kinder unter 13 Jahren ausgelegt. Dementsprechend sehen wir keine Erfassung von personenbezogenen Daten von Personen vor, die nach unserem Wissen unter 13 Jahre alt sind. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass wir uns im Besitz jeglicher solcher Daten befinden, wenden Sie sich bitte an uns unter Support@cancelon.com.
  • Sicherheit. Wir befolgen allgemein akzeptierte Industrienormen, einschließlich bezüglich der Verwendung von geeigneten organisatorischen, physikalischen und technischen Sicherheitsvorkehrungen, um die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen. Allerdings ist kein übermittlungsverfahren über das Internet oder elektronisches Speicherverfahren 100 % sicher. Aus diesem Grund können wir absolute Sicherheit oder Vertraulichkeit nicht gewährleisten.
  • Fusion, Verkauf oder Insolvenz. Für den Fall, dass wir von einem dritten Rechtsträger gekauft werden oder mit diesem fusionieren oder im Fall von Insolvenz oder einem vergleichbaren Ereignis behalten wir uns das Recht vor, personenbezogene Daten in Verbindung mit den oben stehend genannten Ereignissen zu übertragen oder abzutreten.
  • California Privacy Rights. Der California Civil Code, Abschnitt 1798.83, erlaubt unseren Kunden, die Einwohner von Kalifornien sind, bestimmte Informationen betreffend die Offenlegung von personenbezogenen Daten an Dritte für Ihre Direkt-Marketingzwecke anzufragen. Für eine solche Anfrage schicken Sie bitte ein Email an Support@cancelon.com. Bitte beachten Sie, dass wir nur zur Beantwortung einer Anfrage pro Kunde pro Jahr verpflichtet sind.
  • Unsere California Do Not Track Notice. Wir können personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten von einzelnen Verbrauchern im Laufe der Zeit und über unterschiedliche Webseiten erfassen, wenn ein Verbraucher die Seite nutzt. Wenn Sie in Ihrem Webbrowser "Do Not Track" Einstellungen oder jeglichen anderen Mechanismus gewählt haben, der Verbrauchern die Möglichkeit bietet, bezüglich der Erfassung solcher Informationen zu wählen, werden wir darauf eingehen und die Erfassung solcher Informationen einstellen. Wir können Dritten (wie beispielsweise Google Analytics) gestatten, personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten einzelner Verbraucher im Laufe der Zeit über unterschiedliche Webseiten zu erfassen, wenn ein Verbraucher die Seite nutzt.
  • Selbstverpflichtung. Sollten Sie irgendwelche Kommentare oder Fragen betreffend unsere Datenschutzrichtlinien oder Ihre personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise speichern und verwenden, haben, wenden Sie sich bitte an uns unter Support@cancelon.com.